Über mich

Geboren und aufgewachsen in Wien, bin ich 1990 in eine kleine Wienerwald-Gemeinde gezogen.

 

Ich habe immer viel gelesen, gerne Geschichten erfunden, vorgelesen und auch geschrieben.
Durch die Veröffentlichung eines meiner Texte: „Fabers Tod“, in der Anthologie "UN-PATHO-LOGISCHES", habe ich beschlossen, mich ins Netz zu wagen.

 
Ich freue mich über jedes Feedback und beantworte gerne Anfragen über Freigabe von Texten bzw. auch Fotos.